Keine Artikel im Warenkorb

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§1. Preise

Alle Preise dieses Kataloges beinhalten die zum Erscheinungszeitpunkt gültige Mehrwertsteuer. Mit Erscheinung eines neuen Kataloges bzw. Preisliste verlieren alle alten Preise ihre Gültigkeit. Druckfehler jeglicher Art oder Veränderungen in Form und Farbe bleiben Vorbehalten.

§2. Bestellung

Wenn Sie nicht online bestellen wollen, können Sie selbstverständlich gerne per Telefon (03643-905177) von 10-18 Uhr, Fax (03212-1077956) oder eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen. Bitte geben Sie bei jedem Auftrag die Artikelnummer, Anzahl, Name des Artikels und Preis an. Ohne komplette Angaben ist eine Bearbeitung leider nicht möglich.

§3. Bezahlung

Die Bezahlung kann per Vorauskasse oder Bankeinzug erfolgen.

§4. Lieferung

Fast alle Teesorten und ein Großteil der Ware halten wir ständig auf Lager. Diese Artikel können innerhalb von 2-3 Tagen geliefert werden. Die durchschnittliche Lieferzeit für bei uns nicht vorrätiger Ware liegt bei ca.10-12 Tagen. Wenn ein Artikel längere Zeit nicht lieferbar oder gestrichen sein sollte, werden Sie von uns informiert.

§5. Versand

Bestellungen innerhalb Deutschlands: bis 1800 Gramm = 4,90 €, darüber = 7,90 €.

§6. Umtausch

Eventuelle Mängel müssen bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware bei uns reklamiert werden. Schadensersatzforderungen sind ausgeschlossen!

§7. Mängelgewährleistung

Der Besteller verpflichtet sich, eventuelle Mängel oder Beanstandungen entsprechend den gesetzlichen Vorschriften anzuzeigen, spätestens jedoch innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware. Sollte eine Sendung bereits in beschädigtem Zustand angeliefert werden, setzen Sie sich bitte mit dem zuständigen Transportführer zwecks Schadensaufnahme in Verbindung da andernfalls ein Ersatz nicht möglich ist.

§8. Verpackung:

Gemäß den Regelungen der Verpackungsverordnung sind wir verpflichtet Verpackungen unserer Produkte die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung, wie z.B. dem grünen Punkt der Duales System Deutschland AG, zurückzunehmen und für deren Entsorgung oder Wiederverwendung Sorge zu tragen. Zur Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir nennen Ihnen dann ein Entsorgungsunternehmen oder eine Sammelstelle in Ihrer Umgebung welche die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein haben Sie die Möglichkeit die Verpackung an uns zu senden. Diese werden dann von uns wieder verwendet oder gemäß der Verpackungsverordnung entsorgt. Über die Kostenregelung bei der Rücksendung werden wir Sie in dem Gespräch informieren.

§9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum. Gerichtsstand ist Weimar, auch für alle im Mahnverfahren geltend gemachten Ansprüche. Mit der Bestellung erkennt der Kunde unsere Geschäfts- und Lieferbedingungen an.